Paco muss Franziska loslassen

Pia ist geschockt, dass die Tagesmutter Marie in Gefahr gebracht hat und entlässt sie. Trotzdem will sie Marie nicht dauerhaft durch die Weigels betreuen lassen. Mit Tobias' Hilfe sucht sie ohne Rolfs Wissen weiter nach einer Lösung. Paco liebt Franziska. Er versucht sie verzweifelt davon zu überzeugen, bei ihm zu bleiben. Doch schließlich muss er erkennen, dass ihre Liebe für ihn nicht reicht. Franziskas Wunsch, Nonne zu werden, ist stärker. Charlottes verräterischer Brief an Easy mit ihrer Beichte, Paco geküsst zu haben, landet ausgerechnet bei Jan. Charlotte befürchtet, dass Jan Easy den Inhalt des Briefes erzählt, doch der hat ihn gar nicht gelesen. Trotzdem kann Charlotte nicht verhindern, dass Jan Easy den Brief unabsichtlich in die Hände spielt...