Ute will sich beweisen, dass sie Henning liebt!

Sina ist von Erik genervt - und umgekehrt. Immer wieder geraten die beiden aneinander. Sina zieht sich zurück und will sich im Chat mit ihrer Internetbekanntschaft 'Thales' ablenken. Auch dieser ist froh, im Chat auf 'Cosinus' zu treffen. Weder Sina noch Erik ahnen, wer sich hinter den Pseudonymen verbirgt. Ute fühlt sich zu Erik hingezogen und beginnt einen Flirt mit ihm, worüber sie selbst erschreckt ist. Schließlich ist sie verheiratet und liebt Henning. Sie will sich selbst beweisen, dass Henning noch immer der Mann ihres Herzens ist und plant deshalb eine leidenschaftliche Nacht mit ihm. Micki verhindert noch einmal, dass Bela auf Tobias losgeht. Sie weiß, dass Tobias sie nur provozieren wollte, auch wenn seine Worte sie sehr verletzt haben. Dennoch muss sie sich schmerzhaft eingestehen, dass er mit seinen Äußerungen richtig liegt: Wegen ihrer HIV-Infektion können Bela und sie nicht so leichtfertig ihr Glück genießen, wie andere frisch verliebte Paare. Noch während Micki begreift, dass sie fest an ihre Liebe glauben muss, wird Tobias klar, dass er noch lange nicht über seine Liebe zu Micki hinweg ist.