Erik: Das war ein Fehler!

Lili glaubt selbstsicher, stark genug für den Alltag zu sein. Doch dann brechen die Erinnerungen an die Entführung wieder über sie herein. Bela und Micki zeigen ihr solidarisch, dass sie ihr beistehen. Lili ist überglücklich solche Freunde zu haben. Sina ist getroffen, als Erik ihren Kuss als 'Fehler' abtut. Verletzt will sie ihm auf Annas Party beweisen, dass sie mit seiner Abfuhr gut zurecht kommt. Doch mit Entsetzen bekommt sie mit, wie er sich auf einen heißen Flirt mit Eva einlässt. Hilflos versinkt sie in Liebeskummer. Till ist sauer, weil Eva ihm immer noch nicht zu vertrauen scheint. Diese will ihn unterdessen mit eigenen Mitteln von der offenen Beziehung abbringen. Offensiv schmeißt sie sich auf der Party an Erik heran, um Till eifersüchtig zu machen. Doch als dieser wider Erwarten nicht eingreift, muss sich Eva plötzlich entscheiden, ob sie mit Erik tatsächlich bis zum Äußersten gehen will.