Trennung von Till

Easy quält es, dass er nicht für Lili da sein kann. Während die es dank Belas Unterstützung schafft, sich dem Alltag zu stellen, berichtet Tobias dem geschockten Easy, dass Bela sich an Lili heranmacht. Als Easy dann auch noch einen nahen Moment zwischen den beiden mitbekommt, glaubt er den Verdacht bestätigt und macht Bela eine eifersüchtige Ansage - womit er Lili nur noch weiter von sich stößt. In Bines Augen verhält sich Nils perfekt: Er bekommt sein Leben scheinbar wieder auf die Reihe, obwohl ihn die Erinnerungen an die Ermordung seiner Mutter quälen, und zeigt Verständnis dafür, dass sie noch nicht mit ihm schlafen kann. Vor Rebecca redet Bine sich selbst ein, dass sie Nils liebt. Jetzt muss sie es sich nur noch selbst beweisen, glaubt sie. Eva ist zutiefst enttäuscht, als Till sie nicht von ihrem One-Night-Stand mit Erik abzuhalten versucht und bricht ihn daraufhin selbst ab. Für einen kurzen Moment schöpft sie zwar noch Hoffnung, dass Till seine Eifersucht nur unterdrückt. Doch als er trotz allem weiter an der offenen Beziehung festhalten will, sieht Eva keine andere Möglichkeit mehr, als sich von ihm zu trennen.