Ein romantischer Geburtstag für Micki

Obwohl Till seine Liebe zu Eva beschwört, bleibt diese bei ihrer Entscheidung: Sie kann und will nicht in einer offenen Beziehung leben. Till fällt es schwer, die Trennung zu akzeptieren, weicht aber nicht von seinem neuen Lebensentwurf ab. Eva findet schließlich bei Malte, der immer noch von starken Schuldgefühlen gequält wird, Trost. Bela will Micki zu ihrem Geburtstag mit einer romantischen Geste überraschen und die Nacht vor ihrem Geburtstag alleine mit ihr verbringen. Er bittet Lili, sich einen anderen Schlafplatz zu suchen. Notgedrungen stimmt Lili zu. Doch selbst eine von Tobias organisierte Party kann sie nicht davon ablenken, wie sehr sie Bela braucht. Micki und Bela freuen sich derweil auf die Geburtstagsfeierlichkeiten. Während Tobias versucht, die Erinnerungen an Micki mit einer Party zu verdrängen, feiern Micki und Bela glücklich in ihren Geburtstag rein und kommen sich auch wieder körperlich nahe. Am nächsten Morgen ist Micki überwältigt, als Bela ihr seine romantische Geburtstagsüberraschung präsentiert.