Beziehungspause

Irene ist bei der Buchhaltung für die Werkstatt ein Fehler unterlaufen ist. Als Bambi das aus gutgemeinter Rücksichtnahme vor ihr herunterspielt, fühlt Irene sich jedoch umso mehr gedemütigt. Sie kompensiert ihren Frust erneut mit Alkohol, springt aber dennoch als Babysitter für Lotta ein. Doch Alkohol macht müde und so bemerkt sie nicht, dass Lotta die Wohnung verlässt. Paul unterstellt Sonja, dass sie die Affäre mit Paco noch weiterlaufen lässt. Endlich wird Sonja bewusst, wie sehr sie Paul hintergangen und verletzt hat. Derweil erfährt dieser durch Zufall, dass er mit seinem Verdacht, Paco und Sonja hätten auf der Party Sex gehabt, falsch lag. Dennoch kann er Sonja ihre Affäre nicht verzeihen und fordert eine Beziehungspause. Nach der Hochzeitsparty sind Easy und Joe in der richtigen Stimmung, endlich miteinander zu schlafen - doch unter Alkoholeinfluss will es im Bett nicht so recht funktionieren. Beide sind verunsichert, doch sowohl Paco als auch Bambi geben ihnen den Rat, einfach nicht so viel darüber nachzudenken. Und plötzlich liegt in einer vollkommen alltäglichen Situation zwischen den beiden erotische Spannung in der Luft.