Krönender Abschluss

Auch wenn Tobias beteuert, dass ihm die kaputte Weinflasche egal ist, weiß Micki, wie viel sie ihm bedeutet hat. Doch ihr Versuch, auf die Schnelle einen Ersatz zu besorgen, erweist sich schwerer als gedacht. Gerade als Micki schon frustriert aufgeben will, entpuppt sich der Wein-Vorrat ihres Vaters überraschend als Rettung. Und so kann Tobias doch noch mit einer emotionalen Geste mit Paul auf sein bestandenes Staatsexamen 'anstoßen'. Moritz und Joe bemerken fassungslos, dass Simon die Werkstatt verwanzt hat. Doch die Hoffnung, ihn damit drankriegen zu können, wird von Eva jäh zerschlagen. Als Eva sie jedoch über ihre Rechte als Mieter aufklärt, sind die beiden zuversichtlich, sich mit dem Recht auf ihrer Seite vor weiteren Schikanen Simons schützen zu können. Gerade als Moritz Joe darauf einschwört, Lisa nichts von dem erneuten Ärger mit Simon zu sagen, steht diese vor der Tür und hört alles mit. Um Moritz und ihren Freunden weitere Probleme zu ersparen, trifft sie schweren Herzens eine Entscheidung. Henning ist frustriert, dass immer mehr seiner Jugendlichen von dem gemeinsamen Training für den Veedels-Run abspringen. Nur mit Mühe kann er den kläglichen Rest motivieren. Als seine Bemühungen durch eine pöbelnde Jugendgang beinahe zunichte gemacht werden, geht Henning in die Offensive. Er fordert die Jungs der Gang zu einem Wettrennen gegen seine Teenies heraus und hat damit tatsächlich Erfolg.