Das Sexvideo

Ute versucht, die brutale Jugendgang von Rufus abzubringen, und wird dabei selbst verletzt. Derweil wartet Henning ahnungslos auf Ute, bis er von einem Anruf der Polizei alarmiert wird. Sofort fährt er ins Krankenhaus und erfährt erleichtert, dass Ute wohlauf ist. Rufus glaubt ebenfalls, nur leicht verletzt zu sein und beruhigt die besorgte Anna, die mittlerweile in Japan gelandet ist. Doch am nächsten Morgen bricht Rufus aufgrund seiner Verletzungen plötzlich zusammen. Easy und Joe beschließen nach dem unbequemen Sex in der Konditorei, auf weitere Abenteuer zu verzichten. Das Risiko, dabei gesehen zu werden, ist ihnen zu groß. Sie ahnen nicht, dass Irene das Video mit den pikanten Aufnahmen aus Versehen ins Netz stellt. Als Bambi sie auf Irenes ungewöhnlichen Backblog aufmerksam macht, sind Easy und Joe entsetzt. Sie wollen das Video sofort aus dem Netz nehmen, erreichen Irene aber nicht. In ihrer Not greifen sie zu nicht ganz legalen Mitteln - und werden prompt von Till erwischt. Kira freut sich auf den ersten Gehalts-Scheck aus dem Schiller und löst mit dem Geld ihr Handy bei Paco aus. Den Rest will sie für eine teure Tasche aus Brittas Boutique beiseite legen. Doch dann gehen bei den Beckmanns die Lichter aus. Erschrocken müssen Leonie, Ringo und Kira feststellen, dass der Strom nicht bezahlt wurde. Und so verliert Kira ihr sauer verdientes Geld sofort wieder. Als Leonie dann auch noch vorrechnet, wie viel Geld sie in Zukunft zum Haushalt beitragen muss, ist Kira perplex.