Gefühlschaos

Eva ist tief getroffen, dass Till die Scheidung immer weiter voran treibt und sogar den gemeinsamen Haushalt trennen will. Derweil spinnt Sascha seine Lüge weiter, er und Eva hätten vor dem Koma gemeinsame Zukunftspläne gehabt. Als scheinbaren Beweis ihrer großen Liebe präsentiert er Eva einen Ring, den sie ihm angeblich geschenkt hat. Eva weiß nicht mehr, was sie tun soll und lässt sich auf ein Date mit Sascha ein, um zu testen, was sie wirklich für ihn empfindet. Und während Till sich fragt, ob er die Scheidung wirklich will, geht Saschas Taktik auf. Als Lisa ein unverhofftes Jobangebot aus Berlin erhält, will sie ohne großes Aufsehen die Schillerallee verlassen. Easy möchte die Freundin nicht so einfach ziehen lassen und schmeißt eine Abschiedsparty - jedoch ohne Moritz. Lisa kann nicht verhindern, dass sie sich nach Moritz sehnt und sucht ihn auf. Nachdem sich Moritz und Lisa ausgesprochen haben und Abschied nehmen, können sie ihrer gegenseitigen Anziehung jedoch nicht widerstehen. Moritz und Joe sind entsetzt: Amelie befindet sich versehentlich auf direktem Weg nach Calais. Kleinlaut muss Moritz Bambi beichten, dass Amelie verschwunden ist. Zum Glück wird diese unbeschadet zurückgebracht. Bambi beschließt, dass Sina nichts von dem Ausflug ihrer Tochter erfahren darf. Bambi und Moritz lügen Sina vor, Amelie hätte sich die ganze Zeit in Obhut von Moritz befunden. Und Sina ist überzeugt davon, in Moritz den perfekten Patenonkel für Amelie gefunden zu haben.