Erwischt

Für Patrick rückt der langersehnte Abgang aus der Schillerallee in greifbare Nähe, als Irene eine separate EC-Karte für das Konditorei-Geschäftskonto erhält. Irene hinterlegt die Karte jedoch bei Till und verpasst Patricks Plan, Irenes Geschäftskonto leer zu räumen, damit einen gehörigen Dämpfer. Patrick ist jedoch entschlossen, seinen heimlichen Fluchtplan durchzuziehen und bricht bei Till und Eva ein, um die EC-Karte zu stehlen... Bambi erträgt sein schlechtes Gewissen Sina gegenüber nicht mehr. Doch er kommt nicht dazu, Sina den Sex mit Fiona zu beichten. Bambi kann sein Geheimnis jedoch nicht länger für sich behalten und erzählt Tobias, was geschehen ist. Tobias rät Bambi, Sina den Fehltritt zu verschweigen und sein schlechtes Gewissen runterzuschlucken. Doch das fällt Bambi extrem schwer, vor allem, weil er auch der vermeintlich unglücklich verliebten Fiona nicht aus dem Weg gehen kann. Kurzerhand bucht Bambi einen Familienurlaub für Sina und sich - nicht ahnend, dass Fiona sich vornimmt, diesen Urlaub zu verhindern... Paco ist fassungslos, als er erfährt, dass Ringo Easy erpresst hat. Er stellt Ringo zur Rede, wobei es zu einem Missverständnis kommt und Ringo versehentlich vor Paco verrät, dass er Henning niedergestochen hat. Als Paco von Ringo fordert, zu seiner Tat zu stehen, kommt es zum Zerwürfnis zwischen den Freunden...