Verführung

Patrick kann seinen Einbruch bei Eva und Till vor der argwöhnischen Tanja erklären und treibt seinen Fluchtplan heimlich weiter voran. Geschickt sorgt er dafür, Irene für eine gewisse Zeit loszuwerden, um ungestört ihr Geschäftskonto leerräumen zu können. Während sich Irene über den überraschenden Gewinn einer Reise freut, die sie mit Robert antritt, sieht sich Patrick zufrieden seinem Ziel näher kommen. Doch dann kommt Tanja dahinter, dass Patrick sie belogen hat... Jule ist frustriert, weil sie bei Moritz nicht weiterkommt. Fiona macht ihr klar, nun einen Schritt weiter gehen zu müssen und Moritz zu verführen, nachdem sie ihn scharf gemacht hat. Nachdem Fiona sie ermutigt hat, sich sexy in Szene zu setzen, sucht Jule Moritz nervös in der Werkstatt auf. Sie befürchtet jedoch, sich eher vor Moritz zu blamieren, als ihn anzuturnen. Doch als Moritz ihr körperlich nahe kommt, geht Jule auf Angriff... Eva gerät erneut mit Till aneinander, als sie ihren Unmut über seine Kampagne für das Resozialisierungsprogramm und sein Vorhaben, das Werbegesicht dafür zu sein, äußert. Als die beiden bei Ute und Henning zum Abendessen eingeladen sind, kommt das Thema erneut auf. Völlig unangemessen holt Eva zu einem Rundumschlag aus, mit dem sie vor allem Ute vor den Kopf stößt. Als Till wütend von Eva wissen will, was genau ihr Problem ist, schweigt Eva jedoch. Doch als sie sich bei Ute und Henning für ihren Ausraster entschuldigt, durchschaut Ute, was wirklich mit Eva los ist...