Romantische Offensive

Obwohl Fiona und Easy total verliebt sind, verkrampfen beide innerlich, wenn es um das Thema Sex geht. Während Easy Fiona nicht das Gefühl geben will, sie zu drängen, ist Fiona unsicher, wie sie das Thema überhaupt angehen soll. Durch Jule kommt sie auf die Idee, eine Romantik-Offensive zu starten, um Easy zu verführen. Doch sie merkt schnell, dass auch das erzwungen wirkt und nicht zu ihr passt. Fiona ist erleichtert, als ihre Aktion vor Easy unbemerkt bleibt und als die beiden den Abend zusammen verbringen, kommt es ganz natürlich zum ersten Sex. Sinas macht es wahnsinnig, nichts für Amelie tun zu können, zumal sie sich aufgrund ihrer Erkältung auch noch von ihrer Tochter fernhalten muss. Da hat Till eine Idee, wie Sina doch aktiv werden kann. Gemeinsam planen sie eine private Spender-Suchaktion für eine Lebendspende, um nicht auf eine rettende Organspende angewiesen zu sein. In ihrer Sorge um Amelie bittet Irene sogar Rolf ins Schiller zu kommen, während Elli einen Aufruf bei t-time startet. In einem emotionalen Appell bitten Sina und Bambi ihre Freunde und Nachbarn um Hilfe... Malte redet sich beschämt vor Tobias raus, nachdem er ihn beim Lästern über Caro erwischt hat. Doch er wird nachdenklich, als Eva Tobias unterstellt, auf Caro zu stehen. Als Caro und Tobias von Sinas und Tills Aktion im Schiller erfahren, machen sie sich gemeinsam auf den Weg, um Flyer dafür zu verteilen. Malte glaubt jedoch, dass etwas zwischen Caro und Tobias läuft. Als er Caro deswegen zur Rede stellt, nimmt sie seine Eifersucht aber überhaupt nicht ernst.