Zweite Chance

Sina ist stocksauer, nachdem sie erfahren hat, dass Rolf Fiona auf Bambi angesetzt hat. Bambi, der insgeheim froh ist, als weniger schuldig dazustehen, schafft es jedoch, Sina zu beschwichtigen. Immerhin hat Rolf Amelies Leben gerettet! Sina macht Rolf klar, dass sie ihm noch dieses eine Mal verzeiht, er sich jedoch keinen weiteren Fehltritt erlauben darf. Doch dann erfährt Sina, dass Fiona mit dem zuständigen Richter geschlafen hat, um Rolfs Freilassung zu erpressen... Ute ist entschlossen, ihrer Entscheidung, Henning noch eine Chance zu geben, Taten folgen zu lassen. Daher lädt sie ihn zum Kaffee ein. Sowohl Ute als auch Henning fiebern nervös dem Treffen entgegen, das anfangs entsprechend verkrampft verläuft. Aber dann lockert sich die Stimmung auf und es kommt zu einem Moment der Nähe zwischen den Beiden. Doch dann grätscht Moritz dazwischen... Angesichts von Tobias` erklärter Abneigung Fiona gegenüber, versucht diese, ihn für sich einzunehmen, und fängt an, erst einmal Stinkers Herz zu erobern. Doch der Bestechungsversuch mit Würstchen erweist sich als folgenschwerer Fehler, durch den sie eine noch stärkere Ablehnung erfährt...