Das Chaos

Sina glaubt, dass Rolf seine eigene Tochter darauf angesetzt hat, sich zu prostituieren und mit Richter Gerlach zu schlafen, um ihren Vater aus dem Gefängnis zu holen. Sie hält Rolfs Beteuerungen, dass Fiona ohne sein Wissen gehandelt hat, für Lügen und ist fest entschlossen, die belastende DVD gemeinsam mit Till an die Polizei zu übergeben. Doch dann erfährt sie, dass Rolf dieses Mal wirklich nicht seine Finger im Spiel hatte. Moritz sabotiert das Treffen zwischen Ute und Henning. Doch Ute wäscht ihm den Kopf und macht ihm klar, wie kindisch er sich verhält. Als auch Bambi ihm rät, nach vorne zu schauen, gerät Moritz ins Nachdenken. Zum ersten Mal spricht er sich ernsthaft mit Henning aus, erkennt jedoch, dass er seinem Vater einfach nicht verzeihen kann. Er beschließt, auf Abstand zu gehen, und bewirbt sich erneut in Stuttgart... Britta möchte durch ein exklusives Boutique-Event ihren Platz in der High-Society zurückerobern. Doch leider muss sie während der Vorbereitungen auf Lotta und ihre Freundin aufpassen, weil Rufus kurzfristig einen Job als Montage-Helfer bekommen hat. Die Mädchen gehen Britta jedoch derart auf die Nerven, dass sie sie kurzerhand unbeaufsichtigt vor dem Fernseher parkt. Das Chaos ist vorprogrammiert, und auch Brittas heilige Luxus-Make-Up-Pröbchen werden nicht verschont...