KayC's Intrigen

Easy ist fest davon überzeugt, dass Fiona ihm in seinem Traum eine Botschaft gesendet hat: Sie lebt! Doch Tobias vermutet, dass Easy sich lediglich dagegen wehrt, Fiona endgültig loszulassen. Nur langsam lässt Easy diesen Gedanken zu und ringt sich dazu durch, endgültig Abschied von Fiona zu nehmen. Doch als er den Schuppen ausräumt, stößt er auf ein Foto von Fiona, an dessen Rückseite sich der Schlüssel ihres am Rheinufer befestigten Liebesschlosses befindet. Easy bekommt immer mehr das Gefühl, dass Fiona ihm etwas mitteilen möchte... KayC bekommt zufällig mit, dass Britta und Rufus Karten für ein großes Medien-Event ergattern konnten. Da sie nur zu gern selbst zu diesem Event gehen würde, schmeißt sie sich gekonnt an Britta heran, die dringend eine Stylistin für das Event benötigt. Nachdem es KayC gelungen ist, Britta von ihren Fähigkeiten zu überzeugen, setzt sie diese auf perfide Weise außer Gefecht. Wird ihr Plan tatsächlich aufgehen? Jule ist nach Maltes Zurückweisung am Boden zerstört. Als Caro davon erfährt, liest sie Malte die Leviten. Schließlich ist es unfair, dass er seine Wut auf sie an Jule auslässt. Doch Malte lässt Caros Vorwürfe an sich abprallen und fährt rücksichtlos fort, alle Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit aus seinem Leben und der Wohnung zu verbannen. Während Malte Caro und Tobias dadurch nur noch enger zusammenschweißt, tut er alles dafür, seinen Liebeskummer beiseite zu drängen.