Der Kampf um Till

Ute glaubt nach der Abfuhr ihres Verehrers, dass sie als schwangere 40-Jährige keine Chancen mehr auf Glück mit einem Mann hat. Und der, den sie eigentlich will, Till, ist für sie unerreichbar. Ute macht ihrem Frust vor Irene Luft, reißt sich dann aber wieder zusammen und versucht, sich mit Arbeit abzulenken. Sie ahnt nicht, dass Irene Till ins Gewissen redet und Ute damit einmal mehr Evas Wut auf sich zieht. Als Eva ihr eine Ansage macht, die Finger von Till zu lassen, erreicht sie damit jedoch genau das Gegenteil... KayC ist frustriert, weil sie nach Brittas Rache in der Öffentlichkeit nur noch als Abnehmwunder wahrgenommen wird. Da kommt ihr das Angebot eines Unterwäscheherstellers ganz recht, der den Wettkampf um Deutschlands heißeste WG ausruft. Gefunden werden soll diese WG durch ein Voting nach drei Wochen 24-Stunden-Livestream im Internet. Nachdem KayC sich versichert hat, dass ihre Mitbewohner sexy genug für so einen Wettbewerb sind, fühlt sie bei Elli vor, was die von der Idee hält. Ihre Reaktion ist ernüchternd. Doch so leicht gibt KayC Ruhm und Preisgeld nicht auf... Micki ist zu Besuch in der Schillerallee! Während nach und nach alle Freunde auf sie treffen und sie freudig begrüßen, erfährt Tobias nur über Dritte, dass seine Ex aus den USA zurück ist. Selbst Caro sieht Micki noch vor ihm. Während Micki Sina gegenüber versichert, dass die neue Beziehung von Tobias für sie völlig okay ist, versichert Tobias Caro, cool mit Mickis Rückkehr umgehen zu können. Schließlich hat er mit Micki abgeschlossen und ist mit Caro glücklich. Doch als Tobias dann auf Micki trifft, ist er gar nicht mehr so cool...