Liebesbekundung

Ute rutscht vor Benedikt eine Liebesbekundung raus. Als er ausweichend reagiert, hadert sie mit sich, ob sie zu weit vorgeprescht ist. Als die WG im Schmutz versinkt, macht Vivien ihren Mitbewohnern eine Ansage. Mit einem Wettbewerb bringt sie die putzunwilligen Jungs auf Spur. Um sich an Eva zu rächen, will Britta einen Mandanten von ihr vergraulen. Doch sie merkt schnell, dass der Mandant ihr noch von Nutzen sein könnte.