Hoffnung auf Freispruch

Nachdem Jakobs Hoffnung auf Freispruch ein weiteres Mal erschüttert wird, beschließt er schweren Herzens, Saskia im Fall der Fälle zu ihrem eigenen Schutz loszulassen. Obwohl Till von Conor immer wieder vor den Kopf gestoßen wird, bringt er es nicht fertig, seinen Sohn im Stich zu lassen. Das führt zu einer Annäherung zwischen Vater und Sohn. Vivien beschließt, ihren neu entdeckten Gefühlen für Tobias keine Beachtung zu schenken.