Eine gute Zeit

Als Ute von Andreas Lüge wegen des Babys und Benedikts geheimem Plan erfährt, steht sie vor einer wichtigen Entscheidung. Sie ist sich unsicher, ob sie das Spiel mitmachen soll. Vivien und die Freunde setzen alles daran, Tobias' Lebensmut zu wecken und sind erleichtert, als er sein erstes Wort sagt. In ihrem Liebeskummer vereint, stellen Conor und Sarah fest, dass sie Leidensgenossen sind, und erleben unerwartet eine gute Zeit miteinander.