Eine schwierige Entscheidung

Mick schafft es, in Larissa Ängste und SchuldgefĂŒhle zu schĂŒren, so dass sie einwilligt, gegen Bezahlung mit einem Fremden zu schlafen. Eva muss einsehen, dass die Kanzlei in argen Nöten steckt. Notgedrungen trifft sie eine Entscheidung, mit der sie Tobias vor den Kopf stĂ¶ĂŸt. Britta muss dringend eine Wohnung finden. Doch ihre stĂ€ndigen LĂŒgen und Ausreden sorgen dafĂŒr, dass sie weiterhin mit der Couch im BĂŒro vorlieb nehmen muss.