Frau erfährt am Flughafen, dass ein Haftbefehl gegen ihren Freund erlassen wurde

Als Katja und ihr Freund Florian ihre Urlaubsreise antreten wollen, erhalten sie eine verstörende Nachricht: Gegen den 34-Jährigen liegt ein Haftbefehl vor, weil er eine Frau schwer misshandelt haben soll. Katja will das nicht glauben.

Real Life | Staffel 13, Folge 26 | Sa. 11.01.2020, 06:45 Uhr
ab 12Mehr bei RTL.de
Merken
Frau erfährt am Flughafen, dass ein Haftbefehl gegen ihren Freund erlassen wurde

Das könnte Dir auch gefallen

| Pre-TV

Verdachtsfälle – Informationen zur Serie

Die Sendung Verdachtsfälle kannst du bei TV NOW bequem streamen. Die Serie gehört zum Genre Pseudo-Doku-Soap und zeigt Personen, die berechtigt oder unberechtigt eines Vergehens beschuldigt werden. Dabei ist die Handlung immer erfunden. Laienschauspieler und teilweise auch professionelle Schauspieler stellen die Beteiligten dar, die von dem Kamerateam begleitet werden. Mit den Fällen selbst haben die Darsteller nichts zu tun, daher tauchen ihre Namen im Abspann des Online-Streams nicht auf.

Welche bekannten Personen sind im Stream online zu sehen?

Zusätzlich zu den nicht genannten Darstellern erkennst du bei Verdachtsfälle die Detektivfamilie Trovato, die früher ihre eigene Sendung hatten. Neben den drei Detektiven sind auch die Anwälte aus der damaligen Serie Die Trovatos – Detektive decken auf sowie einige bekannte Gesichter von der Polizei mit von der Partie. Seit dem Jahr 2017 spielt außerdem Toto (Torsten Heim) aus der Serie Toto & Harry bei Verdachtsfälle mit.

Was ist das Hauptthema der Fernsehsendung?

Die Sendung beschäftigt sich vor allem mit der Frage, was geschieht, wenn jemand aus der Familie unter Verdacht gerät. Wie reagieren die Bekannten und Verwandten, wenn man möglicherweise eine Straftat begangen hat? Meistens kommt es zu einem Wechselbad der Gefühle von Enttäuschung, Scham und Angst auf der einen Seite und unbedingter Loyalität und mentaler Unterstützung auf der anderen Seite. Der Blick hinter die äußere Fassade zeigt, was ein Verdacht auslösen kann und welche Folgen er möglicherweise nach sich zieht. Mit dieser Thematik kann die Sendung sehr gute Zuschauerquoten erzielen. Im Vergleich zu anderen Scripted-Reality-Serien hat sich Verdachtsfälle konstant halten können.

Verdachtsfälle – Weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 31.08.2009 auf RTL
  • Regisseur
    • Adrian Hüttel
    • Ludger Hoffmann
  • Genre
    • Pseudo-Doku-Soap
  • Titellied
    • Pink: Ave Mary A
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Staffel- und Episodenanzahl
    • über 690 Episoden
  • Länge
    • ca. 45 Minuten
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Serien
    • Die Trovatos – Detektive decken auf
    • Der Blaulicht Report

Verdachtsfälle hat viele Zuschauer und ist bei TVNOW einfach abzurufen. Hier kannst du die unterschiedlichen Reaktionen der Verdächtigen und ihrer Umgebung online anschauen und mit den Betroffenen mitfühlen. Die Mischung aus Spannung und Gefühl ist perfekt für das Genre der Skript-Doku geeignet. Einfach mit dem Tablet oder Smartphone online streamen und du bist direkt dabei!