Jetzt testen

Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod: Folge 1

Die LKA-Ermittlerin Nadja Paulitz wird 1988 in die DDR geschickt, um den Tod einer Touristin aus dem Westen zu beleuchten. Erstmals arbeiten Beamte aus Ost und West zusammen. Sie stoßen im Rahmen ihrer Ermittlungen auf eine weitere Leiche.

PREMIUM | Drama | Staffel 1, Folge 1 | Mo. 23.03.2020, 00:00 Uhr
ab 12
Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod: Folge 1

Das könnte Dir auch gefallen

TVNOW | Original
TVNOW | Original
| Pre-TV
| Pre-TV
| Pre-TV
| Pre-TV

Informationen zur Serie: Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod

Das spannende Drama Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod stammt aus dem Jahr 2019 und spielt 1988 im Harz, wo damals eine Grenze Deutschland zweiteilte. Ein Mord bringt das beschauliche Leben in einer ostdeutschen Kleinstadt durcheinander. Aufgrund der ungewöhnlichen Umstände übernimmt ein ostwestdeutsches Ermittlerteam die Untersuchung des Falls.

Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod: Besetzung (Cast

Rolle Schauspieler
Nadja Paulitz Silke Bodenbender
Karl Albers Ronald Zehrfeld
Lothar Wieditz Jörg Schüttauf
Egon Pölz Godehard Giese
Alexander David Schütter
Steffi Zsa Zsa Inci Bürkle
Antje Lisa Tomaschewsky
Doris Jördis Triebel
Kathi Llewellyn Reichmann
Ronny Theo Trebs

Was passiert in Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod?

Eine junge westdeutsche Touristin wird 1988 in einer ostdeutschen Kleinstadt im Harz tot aufgefunden. Auf Anraten des ersten Sekretärs der SED-Kreisleitung soll der Fall als ungeklärt zu den Akten gelegt werden. Doch es kommt anders. Die Todesmeldung erreicht ein westdeutsches Landeskriminalamt. Von dort wird die Kommissarin Nadja Paulitz in den Osten geschickt. Ihre Zusammenarbeit mit den ostdeutschen Kriminalpolizisten bringt sie diesen auch menschlich nahe. Die Überbrückung grundverschiedener Weltanschauungen ist nicht einfach. Doch die gemeinsame Arbeit an dem sich immer komplizierter gestaltenden Fall vollbringt Erstaunliches. Während der Spurensuche treten persönliche Geheimnisse und menschliche Schwächen der Ermittler zutage. Dabei stellt sich heraus, dass vieles miteinander zusammenhängt. Mystische Landschaften und rätselhafte Ereignisse ziehen Zuschauer und Protagonisten in ihren Bann.

Warum lohnt es sich, Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod anzuschauen?

Walpurgisnacht – die Mädchen und der Tod ist nicht nur ein berührendes Drama, sondern auch ein spannender Krimi und ein fesselnder Thriller. Als Schauplatz bildet die atemberaubende Kulisse einer felsenreichen Waldlandschaft den sehenswerten Hintergrund. Darüber hinaus schaffen es die Klänge des Soundtracks von Mathias Rehfeldt, in jeder Szene den Spannungsaufbau akustisch zu unterstützen. Auch der populäre 80er-Jahre-Song 99 Luftballons von Nena und Paranoid von Black Sabbath fügen sich perfekt in die Handlung ein. Nicht nur die westdeutsche Touristin fällt einem unbekannten Täter zum Opfer. Nach und nach liegen drei weitere Mädchen aus der Kleinstadt tot im Wald, die bisher ein ganz normales Leben geführt hatten. Bei jeder der Toten befindet sich ein Hexenbesen. Bald kann sich das Kommissaren-Team einen Reim auf die Geschehnisse machen. Schließlich führt die Spur zu einem Mann, der jedes der Opfer kannte und auch bei jedem ein Motiv zu haben schien. Doch der Fall bleibt weiterhin mysteriös, denn das Persönlichkeitsprofil des Verdächtigen passt nicht zu dem eines paranoiden Mörders.

Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 18.02.2019

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • ZDF

Regisseur

  • Hans Steinbichler

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Titellied

  • Mord im Wald von Mathias Rehfeldt

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffel Anzahl

  • 1

Episoden Anzahl

  • 2

Länge der Episoden

  • 94 Minuten

Ähnliche Serienformate

Schaue Dir jetzt Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod online auf TVNOW an!

  • TVNOW
  • Serien
  • Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod

© 2020 RTL interactive GmbH