Jetzt testen
wendy

Der sechste Sinn

Beim Turnier um die Auswahl für die olympische Jugendmannschaft müssen Jerry und Wendy in ein Stechen. Wendy ist besorgt, weil sich Jerrys Pferd Bajan auffällig verhält. Jerry sieht selbst allerdings keinen Grund zur Sorge.

Premium | Kinder | Staffel 1, Folge 1 | Fr. 01.07.2022, 00:00 Uhr
ab 0
Merken Couchpartybeta

Das könnte Dir auch gefallen

Wendy - Informationen zur Kinderserie

Wendy Thorsteeg ist mit ihrer Familie auf dem Reiterhof Rosenborg zu Hause – und hier wird es einfach nie langweilig. Zwischen Freundschaften und Konflikten erleben Wendy und ihre Freunde jede Menge Abenteuer. Die auf der gleichnamigen Zeitschrift basierende Kindersendung debütierte 2013.

Wovon handelt die Serie Wendy?

Die junge Wendy lebt mit ihrer Familie auf dem idyllischen Reiterhof Rosenborg. Ihrer Mutter Heike, ihrem Vater Gunnar und ihre Großmutter Herta kümmern sich liebevoll um Wendy und ihre adoptierte Schwester Sina. Ergänzt wird das Familienglück durch die vielen Pferde auf dem Hof, zu denen Miss Dixie und Penny gehören. Die animierte Serie erzählt vom Alltagsleben auf dem Pferdehof. Dabei schleichen sich hin und wieder auch Dramen und Konflikte in das Pferde-Paradies, die aber immer abgewendet werden können. Wendy erlebt spannende Abenteuer: Mal wird eine Westernshow auf Rosenborg vorbereitet, immer wieder finden Turniere statt oder es geht auf abenteuerliche Ausflüge in den nächstgelegenen Wald. Wendy ist eine deutsch-britische Koproduktion, die 2013 international veröffentlicht wurde. Bisher ist eine Staffel mit 20 Folgen erschienen. In der deutschsprachigen Fassung ist die Sprecherin Luisa Wietzorek als Wendy zu hören. Außerdem sind Olivia Büschken als Vanessa Mahler, Ulrike Stürzbecher in der Rolle der Heike sowie Wolfgang Wagner als Gunnar als Sprecher beteiligt.

Auf welcher Vorlage basiert die Kinderserie Wendy?

Wendy ist an die gleichnamige Pferdezeitschrift angelehnt, die bereits seit 1986 produziert wird und sich mit seinen Pferde- und Tierthemen vorwiegend an ein junges, weibliches Publikum richtet. Im Printmagazin beliebt sind vor allem die Wendy-Comics, die der Serie als Grundlage dienen. 1991 wurde der Charakter Wendy Thorsteeg etabliert, der auch in der animierten Koproduktion auftaucht. Entstanden ist die Animationsserie im schottischen Studio Red Kite Animation. Zuvor produzierte das 1997 gegrĂĽndete Studio bereits die Cartoons Dennis the Menace and Gnasher (2009-2013) und Marvo the Wonder Chicken (2010). Neben der Serie gibt es mittlerweile auch weitere Erzählableger ĂĽber die junge Wendy Thorsteeg, darunter eine erfolgreiche Hörspielreihe. Schon 1989 erschien eine erste Hörfassung zu den Abenteuern der Wendy-Charaktere. In den 90er-Jahren wurde auĂźerdem eine Buchreihe etabliert, später erschienen mehrere Videospiele aus dem Erzähluniversum. Nicht zuletzt schaffte Wendy auch den Schritt auf die groĂźe Leinwand: 2017 erschien Wendy – Der Film, der mit Wendy 2 – Freundschaft fĂĽr immer ein Jahr später eine Fortsetzung erhielt.

Wendy – weitere Informationen

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 16.09.2013, KiKA

Regisseur

  • Gary Marshall (25 Episoden) und Alan Simpson (25 Episoden)

Produktionsland

  • GroĂźbritannien, Deutschland

Genre

Titellied

  • Soundtrack von Iain Cook

Originaltitel

  • Wendy

Originalsprache (OV)

  • Englisch, Deutsch

Staffel-Anzahl

  • Eine Staffel

Episoden-Anzahl

  • 20 Episoden

Länge der Episoden

  • etwa 22 Minuten

Ă„hnliche Serienformate

Pferdefreunde aufgepasst: Die animierte Serie Wendy kannst du ab sofort im Online-Stream auf RTL+ sehen!