Jetzt testen

Western Serien: Geschichten von rauchenden Colts und tapferen Pionierfrauen

Serien im Genre Western bringen Abenteuer, Freiheit und packende Dramen vor der atemberaubenden Kulisse des amerikanischen Westens auf den Bildschirm. Zur Westernromantik ist inzwischen die ernsthafte Beschäftigung mit den Problemen der Pionierzeit hinzugekommen.

Welche Western Serien gibt es im Online-Stream auf TVNOW?

Im Online-Stream steht mit Janette Oke: Die Coal Valley Saga eine spannende, moderne Westernserie zur Verfügung. Das Drama in großer Westernkulisse erzählt die Geschichte von Elizabeth Thatcher, die in der rauen Welt der Pioniere ihre Stärke und Unabhängigkeit beweist. Die Vorlage dazu schrieb die kanadische Schriftstellerin Janette Oke. Die Idee stammt von Michael Landon Jr., dem Sohn der Westernlegende Michael Landon, bekannt aus Bonanza. Die Serie ist mit Jack Wagner prominent besetzt und bietet eine packende Mischung aus Abenteuer und Romantik.

Welche klassischen Western-Serien gibt es?

Westernserien beherrschten einmal den Bildschirm. Für manche gehören Serien wie Bonanza, Unsere kleine Farm, Die Leute von der Shiloh Ranch, Rauchende Colts, Die Texas Rangers, Fury, High Chaparral, Maverick oder Outlaws zur festen Jugenderinnerung. Die Liste der Klassiker ließe sich lange fortsetzen. Als Seriengenre besitzt der Western eine ungebrochene Kontinuität. Vor allem in den Serien beweist das Genre zudem seine Qualität, immer wieder neue und ungewohnte Geschichten zu erzählen und das Publikum zu fesseln. Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft mit Jane Seymour, 1993–1999, ist ein beliebter Klassiker mit einer modernen Heldin, der Arztserie und Westerngenre miteinander verbindet. Zu den modernen Serien gehört Deadwood, eine stilprägende Serie, die nach dem Bürgerkrieg spielt und vom Aufstieg des Ortes Deadwood vom Abenteurercamp zur lebendigen Kleinstadt erzählt. Ein großer moderner Westernstar, Kevin Costner, spielt in der Serie Yellowstone die Hauptrolle. Die langlaufende Serie Hell on Wheels greift die konfliktreiche Geschichte des amerikanischen Eisenbahnbaus auf. Solche Serien wie auch The Son zeigen unverblümt die härteren Seiten des Wilden Westens.

Welche Subgenres gibt es bei Westernserien?

Der Western bietet sich immer auch als Kulisse für die Verbindung von Western-Elementen mit anderen Genres an. Die Serie Janette Oke: Die Coal Valley Saga ist ein modern erzähltes Westerndrama. Serien wie Damnation sind sogenannte Spätwestern, die nicht mehr in der geschichtlichen Periode des eigentlichen Wilden Westens angesiedelt sind, sondern in späteren Jahren spielen. Daneben gibt es ungewöhnliche Serien mit Science-Fiction-Elementen: Die Serie Westworld spielt eigentlich in einem Freizeitpark der Zukunft, benutzt aber ein Western-Setting.

Welche typischen Elemente gibt es in Westernserien?

Während Filme im Westerngenre oft geradezu archetypische Konflikte mit dramatischen Höhepunkten erzählen, nutzen Serienmacher die längere Zeit in einer Serie, um den Alltag im Wilden Westen zu beschreiben. Entgegen der Romantik älterer Serien werden heute vor allem auch die Schattenseiten der Eroberung des Wilden Westens wie Unterdrückung und brutale Kriege gegen die Ureinwohner ausgeleuchtet.

Welche Stars gibt es im Genre Western?

Für manche Schauspieler waren die Rollen in Western Serien prägend für die ganze Karriere, zum Beispiel die Besetzung von Bonanza: Michael Landon als Little Joe, Dan Blocker als Hoss, Pernell Roberts als Adam und Lorne Greene als Ben Cartwright. Dieser schaffte später den Abflug ins All als Commander Adama mit Kampfstern Galactica. Moderne Stars entsprechen weniger den klassischen Typen des Westerns. Anson Mount als Cullen Bohannon in Hell on Wheels ist eine tragische und gebrochene Figur. Timothy Olyphant als Seth Bullock spielt einen Sheriff wider Willen in Deadwood.

Westernserien auf TVNOW streamen

Westernabenteuer, Romantik und spannende Geschichten erleben mit Western Serien im Online-Stream auf TVNOW!

© 2021 RTL interactive GmbH