Julia schwärmt für Mario, was ihr nur Ärger einbringt

Julia hat ein Auge auf Mario geworfen, was Vanessa nicht verborgen geblieben ist. Prompt bringt sie Julia in eine peinliche Situation, als sie eine Sprachnachricht, in der sie Julia auf den Kopf zusagt, dass sie auf den Host steht, aus Versehen an Mario schickt. Zwar geht dieser nicht groß auf die Sache ein, trotzdem schämt sich Julia in Grund und Boden und blamiert sich dann gleich noch einmal vor ihm. Danach fasst sie den Entschluss, sich Mario endgültig aus dem Kopf zu schlagen und ab...