Jetzt testen

Folge 264

Naturwissenschaften machen Spaß? Und ob! WOW Die Entdeckerzone erklärt knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags: einfach, unkompliziert und mit jeder Menge Humor.

PREMIUM | Kinder | Staffel 12, Folge 264 | Di. 30.06.2020, 00:00 Uhr
ab 6
Folge 264

Das könnte Dir auch gefallen

Informationen zur Serie: WOW - Die Entdeckerzone

WOW – Die Entdeckerzone ist eine deutsche Kinder-Serie, die es bereits seit 2004 gibt und in der acht- bis zwölfjährige Kinder unter der Aufsicht und Anleitung der beiden Moderatoren wissenschaftliche Experimente durchführen, die stets einen Bezug zum Alltag aufweisen. Dabei werden den Kindern knifflige Sachverhalte einfach und humorvoll erklärt.

WOW – Die Entdeckerzone: Besetzung (Cast)

Schauspieler Rolle
Vanessa Meisinger Moderatorin (2013–)
Marc Dumitru Moderator (2017–)
Nina Moghaddam Moderatorin (2004–2012)
Florian Ambrosius Moderator (2007–2012)
Marcus Werner Moderator (2004–2007)
Mark Schepp Moderator (2013–2015)
Lucas Hejtmanek Student
Marissa Kaye Studentin
Daniela Marie Junge Wissenschaftlerin
Harry Moffitt Junger Wissenschaftler

Ist Nina Moghaddam, die ehemalige Moderatorin der Serie WOW – Die Entdeckerzone, auch bei Erwachsenen bekannt?

Nina Moghaddam ist eine deutsche Moderatorin iranischer Abstammung, die bei einem Casting für einen Musikkanal entdeckt wurde. Zu Beginn ihrer Karriere moderierte sie fast ausschließlich Kindersendungen und wurde im Jahr 2005 sogar für ihre Moderatorentätigkeit für den Grimme-Preis nominiert. Seit 2006 ist sie im Privatfernsehen verstärkt auch im Abendprogramm zu sehen und daher auch der älteren Zielgruppe bekannt. So kennt sie ein breiteres Publikum durch ihre Backstage-Moderation bei TV-Formaten wie Deutschland sucht den Superstar oder Das Supertalent. Zudem moderierte Moghaddam zweimal die Musikshow The Dome und gehörte bis 2009 zum Moderatorenteam der Renovierungs-Serie Wohnen nach Wunsch.

Woher kennt man ursprünglich Vanessa Meisinger, die aktuelle Moderatorin der Serie WOW – Die Entdeckerzone?

Die Nürnberger Fernsehmoderatorin Vanessa Meisinger war ursprünglich Streetdancerin und Popsängerin. Bekannt wurde sie 2008 und 2009 durch ihre Teilnahme am Casting-Format Popstars. Sie war Mitglied des Duos Some & Any, das durch ein Zuschauervoting im Jahr 2009 als Sieger der achten Staffel von Popstars hervorging. Nachdem es keine seiner Singles in die Top Ten der deutschen Charts schaffte und auch das Album nur auf Platz 47 landete, gab das Duo bereits sechs Monate nach seiner Gründung die Trennung bekannt. Meisinger beendete daraufhin ihre Karriere als Sängerin und konzentrierte sich auf ihre Moderatorentätigkeit im TV. Neben der Moderation in der Serie WOW – Die Entdeckerzone ist die Nürnbergerin auch in unregelmäßigen Abständen als Reporterin für die Fernsehsendung Galileo zu sehen, zudem moderierte sie im Jahr 2019 die Reality-Show Paradise Hotel.

WOW – Die Entdeckerzone: Zusammenfassende Informationen

Erstausstrahlung

  • 2004

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 3. April 2004 auf Super RTL

Regisseur

  • Matthias Schwab

Produktionsland

  • Deutschland

Genre

Originaltitel

  • WOW – Die Entdeckerzone (nach dem englischen Original Backyard Science)

Originalsprache (OV)

  • Deutsch

Staffelanzahl

  • Bisher 13 Staffeln (auf TVNOW verfĂĽgbar: Staffel 12)

Episodenanzahl

  • ĂĽber 300 Episoden

Länge der Episoden

  • 22 Minuten

Ă„hnliche Serienformate

Spielerisch lernen und die Serie WOW – Die Entdeckerzone jetzt zusammen mit Deinen Kindern auf TVNOW online streamen!

© 2020 RTL interactive GmbH