Jetzt testen
zverev-der-unvollendete

ZVEREV - Der Unvollendete

Die Doku "Zverev - Der Unvollendete" begleitet Zverev hautnah beim Kampf um sein Comeback und gegen die Angst, für immer unvollendet zu bleiben. Er spricht über den größten Fehler seines Lebens und was ihn wirklich antreibt.

Premium | Dokumentation | Staffel 1, Folge 1 | Ein RTL+ Original
ab 6
Couchpartybeta

Mehr Sport auf RTL+

Exclusive

Passende Inhalte auf RTL+ Musik

Zrevev - Der Unvollendete: Infos zur Doku

Alexander Zverev gehört zu den besten Tennisspielern der Welt, aber zwei Ziele blieben ihm bisher verwehrt: ein Grand-Slam-Gewinn und die Spitze der Weltrangliste. 2022 war er nur noch einen Schritt von seinen Träumen entfernt, aber eine Verletzung bei den French Open machten ihm einen Strich durch die Rechnung. Die Dokumentation Zverev - Der Unvollendete zeigt seine Comeback-Bestrebungen und den Kampf gegen die Ängste, unvollendet zu bleiben.

Wer ist Alexander Zverev?

Alexander „Sascha“ Zverev, geboren am 20. April 1997 in Hamburg, ist ein deutscher Tennisspieler. Seine sportliche Karriere begann schon früh, so verließ er nach der zehnten Klasse die Schule, um sich auf das Tennisspielen zu konzentrieren. Kein Wunder, denn das Talent liegt ihm im Blut: Auch sein Vater Alexander, seine Mutter Irina und sein Bruder Mischa teilen die überragenden Fähigkeiten im Tennis.

Bei den French Open 2013 feierte Alexander Zverev mit gerade mal 16 Jahren seinen ersten bedeutsamen Sieg im Junioreneinzel. Es folgte ein Jahr später ein Titelsieg bei der Junioren-Einzelkonkurrenz der Australien Open. 2015 schaffte Alexander Zverev es dann bereits in die Top 100 der Weltrangliste und zu einer direkten Qualifizierung für die Wimbledon Championships. Es folgten unzählige Auf und Abs, aber auch viele Turniererfolge bis hin zu Rekorden wie 2018, als er Novak Đoković in der Finalrunde der ATP Finals schlug – als erster deutscher Spieler nach Boris Becker gewann er dieses Match. Ebenso wurde er 2021 der erste deutsche männliche Tennis-Olympiasieger der Geschichte und holte eine Goldmedaille im Männer-Einzel.

Alexander Zverev gehört heute zu den weltweit talentiertesten Spielern der Gegenwart – kontinuierlich arbeitet er an seiner Technik und an seiner mentalen Stärke, um noch weiter oben mitspielen zu können. Sein Talent und Fleiß haben ihm viele Fans aus aller Welt beschert.

Seit 2021 ist Alexander Zverev mit Moderatorin Sophia Thomalla (Are You The One?, Date or Drop etc.) zusammen. Vorher war er mit Model Brenda Patea liiert, mit der er eine gemeinsame Tochter hat.

Was macht die Alexander Zverev Doku so besonders?

Alexander Zverev erzählt in der Doku intimer als je zuvor von seinem schlimmsten Fehler, seiner Kindheit und Jugend sowie von dem, was ihn wirklich antreibt. Außerdem offenbart er, warum Ärzte seine Tenniskarriere eigentlich für unmöglich hielten. Neben Zverev selbst äußern sich auch sein Bruder Mischa, seine Mutter Irina, Freundin Sophia Thomalla, Kommentator Matthias Stach und die Tennis-Profis Novak Djokovic und Dominic Thiem.

Weitere Infos zu Zverev - Der Unvollendete

Deutschsprachige Erstausstrahlung

  • 19. März 2023 auf RTL+

Genre

Ähnliche Formate

Du bist Tennisfan, interessierst dich für sportliche Persönlichkeiten oder möchtest den beliebten Tennisspieler näher kennenlernen? Dann schaue jetzt die Alexander Zverev Doku im Stream hier auf RTL+!