Rosi und Sven: Gewächshaus

Rosi & Sven / Gewächshaus: Frühling in Hamburg. Rosi hat neue Pläne. Ein Vintage-Gewächshaus soll es werden, das direkt an die Küche grenzt. Dafür müssen die Terrassenplatten zunächst weichen, damit Sven die Stützen setzen kann. Zwischendurch berühren sich Rosi und Sven immer wieder, denn Rosi hat gelesen, dass Paare, die sich häufiger anfassen, länger leben und gesünder bleiben. Darum gibt es für Sven Küsschen, während er die Fensterrahmen schweißt. Da sprühen die Funken. Ralf & sein Bruder Jürgen / Vorgarten: Seit Monaten baut das Trio am Vorgarten. Die Dauer des Projektes ist gut an Ralfs Frisur erkennbar. Denn die wallende Mähne des Landschaftsgärtners ragt inzwischen bis über die Brille. Hubschrauberpilot Jürgen wurde zu einem Einsatz gerufen. Deswegen sind Claus und Ralf bei dem Bau der Pergola über der Einfahrt auf sich allein gestellt. Aber Claus schwächelt. Die fitte Zeit als er noch Handball gespielt hat, ist vorbei. Wie gut, dass das Projekt bald fertig gestellt ist und der Vorgarten bald im Vergleich zu vorher kaum wiederzuerkennen ist. Ralle & Sascha / Terrasse: Ein Null-Euro-Projekt. Bauvorhaben für Brause ist Ralles Vorstellung. Durch den Schrott-Verkauf hat der Pfennig-Fuchser bereits 50 Euro eingenommen. Zwei Stahl-Spinde lassen die Kasse des Kleingärtners weiter klingeln. Mit der Kohle kann Ralle im Baumarkt Material besorgen. Und im Internet hat der Schnäppchenjäger Platten gefunden - für umsonst. Genau das richtige für Ralles Bauvorhaben. Doch dann passiert das Unvorstellbare: Jemand hat die Steine geklaut.