Sandra und Andcej: Swimming-Pool

Sandra & Andcej / Swimming-Pool: Endlich raus. Nachdem Sandra und Andcej drei Jahre lang Haus und Anbau renoviert haben, ist nun der Garten dran. Zum Einzug hat das Paar einen Pool-Bausatz gekauft, der seit Jahren im Anbau auf seinen Einbau wartet. Jetzt soll es soweit sein. Aber vorher muss das ganze Grünzeug raus. Andcej freut sich: Er darf Baggerfahren. Aber als erstes muss das große Gerät durch die Garage. Millimeterarbeit. Claus & seine Freunde / Wasserfall + Pergola: Abgesoffen im Ruhrpott. Claus´ Wiese steht halb unter Wasser. Der Ausgleichsbehälter des Bachlaufes ist verschlammt und muss geleert werden. Danach bekommt der Teich einen neuen Anschluss. Während Ralf kopfüber Rohre verklebt, steht Claus nur daneben. Und es wird noch voller im Garten, denn er hat vergessen Maren abzusagen, die nun ebenfalls arbeitslos am Teich ist. Claus freut sich über weibliche Gesellschaft. Doch einen Tag später gibt es wieder etwas zu tun: Die Pergola soll gebaut werden, aber Claus ist mal wieder zu spät. Matze & Andreas / Japan-Tor: Asia-Look trifft auf niedersächsischen Charme. Bambusstangen verschließen den Zwischenraum zwischen den Holzbalken und lassen trotzdem ein wenig durchblicken, wie es hinter dem Tor aussieht. Fehlt nur noch eine Tür. Nicht irgendeine, sondern eine japanische Marke Eigenbau. Matze zeichnet sofort eine Skizze und holt eine Fräse aus dem Winterschlaf, die nach vier Jahren zum Einsatz kommt. Seine Augen leuchten. Auch als das Dach mit Seegras verkleidet wird. Aber die Geister scheinen verärgert zu sein.