Folge 2: Die Rolls Royce-Challenge

Heute müssen die sieben Fahrer ihr Können mit einem besonders edlen Gefährt unter Beweis stellen. Ein mondäner Rolls Royce soll durch einen Parcours manövriert werden. Doch das Fahrzeug macht fast allen Fahrern zu schaffen.

PREMIUM | Staffel 1, Folge 2 | So. 06.07.2014, 18:15 Uhr
ab 12Mehr bei VOX.de
Merken
Folge 2: Die Rolls Royce-Challenge

Abgewürgt und ausgebremst – Informationen zur Show

Die Sendung über Deutschlands schlechteste Autofahrer macht den Zuschauern Spaß, doch für die Fahrer und ihre Angehörigen sind die Fahrversuche oft eine Strapaze. Bei TVNOW kannst du bequem online sehen, wie die Kandidaten versuchen, ihre Fahrkünste zu verbessern. Begleitet werden sie dabei von Panagiota Petridou als Moderatorin sowie von den Betreuern und Juroren Manuel Reuter und Ulrich Höckendorf. Im Genre der Autofahrer-Show zeigt die Reihe im Online-Stream, wie gut das funktioniert.

Wie kommen die Autofahrer zur TV-Show?

Die Kandidaten für die Fernsehsendung werden im Allgemeinen von ihrer Familie oder von Freunden angemeldet. Darum nehmen auch diese an dem Fahrtraining teil, allerdings sitzen sie nur auf dem Beifahrersitz. Die eigentliche Voraussetzung, um bei den Übungen mitzumachen, ist jedoch das Fehlverhalten am Steuer. So sind es oft Fahranfänger, die die Autos abwürgen oder sich selbst ausbremsen. Auch Raser und Verkehrsrüpel dürfen an der Show teilnehmen. Bei dieser besonderen Art der Nachschulung mit diversen Challenges kommt es manchmal zu beängstigenden Verkehrssituationen, in anderen Fällen scheint es noch Hoffnung auf eine Besserung zu geben.

Wie läuft die Autofahrer-Show zum Streamen ab?

Die Kandidaten treten mit ihrem Können beziehungsweise Nicht-Können gegeneinander an, um festzustellen, wer tatsächlich der schlechteste Autofahrer ist. Bei Abgewürgt und ausgebremst geht es darum, etwas zu erlernen und das eigene Fahrverhalten zu trainieren. Beobachtet werden die Fahrer von dem früheren Rennfahrer Manuel Reuter und vom Verkehrspsychologen Ulrich Höckendorf. Wenn die beiden Juroren Fortschritte erkennen, dürfen die Teilnehmer wieder nach Hause. Nach dem großen Finale der ersten acht Folgen wurde der Verlierer gekürt und mit der BahnCard 100 „belohnt“. Diese beinhaltet die Bitte, zukünftig nicht mehr selbst Auto zu fahren.

Abgewürgt und ausgebremst – weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 16.07.2013
  • Sender
    • VOX
  • Moderation
    • Panagiota Petridou
  • Jury
    • Ex-Rennfahrer Manuel Reuter
    • Verkehrspsychologe Ulrich Höckendorf
  • Originaltitel
    • Abgewürgt und ausgebremst – Deutschlands schlechtester Autofahrer
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Titellied
  • Staffelanzahl
    • eine Staffel mit 8 Folgen
  • Gewinner
    • siehst du im Stream!
  • Auszeichnungen
  • Ähnliche Shows
    • Abgefahren – Der lange Weg zum Führerschein
    • Der große Führerscheintest

Autofahren für talentfreie Teilnehmer – wie das abläuft, ist bei TVNOW online zu streamen. Ruf die Sendung aus dem Genre Autofahrer-Show zum online Anschauen jetzt direkt ab!