Joachim Kroll: Der "Menschenfresser von Duisburg"

Joachim Kroll ging in die Kriminalgeschichte ein. Der Serienkiller war mehr als zwei Jahrzehnte aktiv, ohne dass die Polizei ihm auf die Spur kam. Als er endlich gefasst wird, finden die Ermittler in Krolls Wohnung dessen letztes Opfer.

PREMIUM | Crime | Staffel 1, Folge 1 | Mo. 23.04.2018, 04:10 Uhr
ab 16Mehr bei RTL.de
Merken
Joachim Kroll: Der "Menschenfresser von Duisburg"

Das könnte Dir auch gefallen

Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt – Informationen zur Show

Das Genre des Dokumentarfilms arbeitet sich seit Jahren und immer wieder an den schrecklichen Taten von Serienmördern ab. Auch Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt blickt in den Abgrund des Verbrechens. Die Doku-Reihe kannst du jederzeit bei TVNOW online anschauen.

Das Grauen online streamen – Worum geht es in der Doku-Reihe?

Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt blickt in die tiefsten Abgründe, in die die Spezies Mensch jemals fallen konnte. In 20 Episoden stellt die Dokumentationsserie jeweils einen Serienmörder in den Mittelpunkt der Betrachtung. Einer von ihnen ist der Deutsche Joachim Kroll. Der mehrfache Mörder ging als „Menschenfresser von Duisburg“ in die Kriminalgeschichte ein. Mehr als 20 Jahre war Kroll aktiv, in diesem Zeitraum tötete er 14 Menschen. Sein letztes Opfer war nur vier Jahre alt. In einer anderen Episode geht es um den berüchtigten US-Serienmörder Ed Gein, der als „Popstar des Bösen“ gilt. Die monströsen Taten dieses Mörders und Grabschänders schockierten die Welt dermaßen, dass er Vorbild für zahlreiche Filmbösewichte vor allem im Genre des Psycho-Thrillers war, unter anderem für Alfred Hitchcocks Mörder Norman Bates im Klassiker Psycho.

Welche Serienkiller werden außerdem thematisiert?

In Gesprächen mit Polizisten, Gerichtsmedizinern und Kriminalpsychologen wird in jeder Folge ein genaues Täterprofil des jeweiligen Verbrechers erstellt. Wie das des berüchtigten Hamburger Serienkillers Fritz Honka. Die „Bestie von Altona“ ermordete in den 1970er Jahren vier Frauen, deren Leichen er zerstückelte und die Einzelteile in einer Kammer seiner Wohnung versteckte. Schwer zu ertragen sind auch die Details um die Morde von Marc Dutroux. Die Verbrechen des „Monsters aus Belgien“ kamen 1996 zutage. Damals erfuhr die Öffentlichkeit, dass der Belgier sechs Mädchen im Alter von acht bis 16 Jahren entführt, gefoltert und vergewaltigt hatte. Vier der Kinder kamen ums Leben. Über diese und viele andere Serienkiller sowie ihre abscheulichen Verbrechen kannst du dich nun im Online-Stream bei TVNOW informieren. Auf der Plattform kannst du jede Episode sowohl zu Hause online sehen als auch unterwegs streamen.

Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt – weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 08. Oktober 2010 auf RTL
  • Sprecher
    • keine Angaben
  • Jury
    • keine Angaben
  • Originaltitel
    • Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Titellied
    • keine Angaben
  • Episodenanzahl
    • 20 Folgen
  • Gewinner
    • keine Angaben
  • Auszeichnungen
    • keine Angaben
  • Ähnliche Sendungen
    • Anwälte der Toten
    • Anwälte der Toten – Die spektakulärsten Mordfälle der USA
    • Serienkiller – Mörderische Triebe

Du hast starke Nerven? Dann starte jetzt bei TVNOW den Stream von Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt und informiere dich über einige der abscheulichsten Verbrechen aller Zeiten.