Leben im Chaos

Deutschlandweit sind 2,8 Millionen Kinder direkt von Armut bedroht. Bei „Armes Deutschland – Deine Kinder“ gibt ein Teil von ihnen Einblicke in ihren harten und entbehrungsreichen Alltag. Die Sozialreportage zeigt, was es für Kinder bedeutet, mit wenig Geld und kaum Perspektive aufzuwachsen.Die 11-Jährige Laura lebt in einem desolaten Haushalt. Schreibtische, Kleiderschränke oder kindgerechte Betten fehlen, das Haus ist vermüllt und müsste dringend entrümpelt werden. Vier ihrer acht...