Traumberuf: Immobilienmakler auf Mallorca

René Knauß - Mallorca: Der 17-jährige René weiß ganz genau was er will - hoch hinaus und extrem erfolgreich sein. Seine Berufung: die Luxus-Immobilienbranche. Jetzt hat er die Chance bekommen und macht sein erstes Praktikum auf Mallorca. Aber nicht bei irgendwem: Eine Woche lang darf René dem wohl erfolgreichsten Luxusmakler der Insel über die Schulter schauen - Marcel Remus. Der 28-jährige lebt seit sieben Jahren auf der Insel und hat das erreicht, wovon René in seinem Kinderzimmer noch träumt: Erfolg auf ganzer Linie! Der selbsternannte Mr. Lifestyle vermittelt ausschließlich Immobilien im Luxus-Segment, versorgt die hiesige Prominenz mit exklusiven Villen und Penthäusern, verkehrt in den nobelsten Restaurants und ist gern gesehener Gast auf den roten Teppichen Deutschlands. In genau diese Welt wird René eingeführt und muss Marcel eine Woche lang jeden Tag neu überzeugen. Der Luxusmakler verlangt dem Schüler viel ab. Kaffee kochen, Büroarbeit? - nicht bei Marcel Remus! René darf überall dabei sein, hinter die Kulissen eines Erfolgsmaklers schauen, ihn auf seine Termine mit den Prominenten der Insel begleiten, bei Hummer, Shrimps und Muscheln zeigen, ob er Manieren hat und vor anspruchsvollen Kunden in Sachen Konversation mithalten kann. Ein falscher Satz kann einen Millionen-Deal platzen lassen. Ein großes Risiko für den anspruchsvollen Makler, einen Neuling ins Boot zu holen. Ausgerechnet bei der wichtigsten Hausbesichtigung seines Praktikums erwischt es René eiskalt. Der Kunde kommt aus England, spricht kein Deutsch und René bekommt vor Aufregung kaum einen Satz über die Lippen. Kann ein 17-Jähriger im Haifischbecken der mallorquinischen Immobilien-Branche überhaupt gewinnen? René will sich diese Chance nicht versauen...