Martina hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht

Die 24-jährige Victoria wird in der 29. Schwangerschaftswoche mit einem vorzeitigen Blasensprung ins EKO gebracht. Ihr kleines Töchterchen, dem sie den königlichen Namen Royalty gibt, wird per Kaiserschnitt geboren. Da das Baby aber nur 1200 Gramm wiegt und mit 37 cm sehr klein ist, gilt Royalty als extrem Frühgeborenes und wird von den Ärzten und Schwestern auf der Neugeborenen-Intensivstation liebevoll versorgt. Drei Tage nach der Geburt kann Royalty alleine atmen und braucht keine...