Das verschwundene Sturmgewehr

Ein Paar befindet sich auf der Durchreise, weil es nach Alaska umziehen will. Der Ehemann hatte im Vorfeld zwei in Kanada zulässige Waffen deklariert, die sich laut seiner Aussage in seinem Kofferraum befinden. Doch dem Grenzposten wird eine weitere Schusswaffe gemeldet, die im Besitz des Mannes sein soll: ein verbotenes Sturmgewehr. Angeblich ist die Waffe beim Vater des Mannes - doch als die Beamten den Vater am Telefon befragen, verneint er.