Dennis Rader

Dennis Rader schlug erstmals 1974 zu, als er Joseph und Julie Otero sowie deren beiden Kinder auf bestialische Art und Weise umbrachte. Bis 1977 fielen ihm drei weitere Personen zum Opfer. Gegenüber den Medien und der Polizei brüstete sich Dennis Rader seiner Verbrechen. Die Ermittler tappten im Dunkeln, bis er 2004 wieder damit begann, mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Eine Computer-Diskette half, Raders Identität zu lüften.