Charlene & Gerald Gallego

Die Ehe von Charlene und Gerald Gallego verbarg ein schreckliches Geheimnis: In den Jahren 1978 bis 1980 waren beide f├╝r eine Reihe brutaler Vergewaltigungen und Morde verantwortlich und zogen als "Sexsklaven-Killer" eine blutige Spur durch drei US-Bundesstaaten. Charlene, die urspr├╝nglich aus gutem Hause kam, rutschte in ihrer Jugend in die Drogenszene ab und verlor sich in unz├Ąhligen Liebschaften, bis sie auf ihren zuk├╝nftigen Mann Gerald traf.