Après-Ski-Party im Frühsommer

Durchstarten und ab nach oben - das ist Claus' Plan. Dafür braucht der Event-Manager auch ein Auto. Blöd nur, dass sein 15 Jahre alter Golf langsam den Geist aufgibt und der TÜV überfällig ist. Ohne neue Plakette kein Auto und ohne Auto kein Job. Aber der kleine VW kriegt so eben noch die Kurve. Somit kann Claus einen Auftrag im Sauerland realisieren: Eine Après-Ski-Party mitten im Frühsommer in der Schützenhalle. Unterstützt wird er von Ralle. Als Deko-Highlight will Kreativ-Künstler Claus eine Winterlandschaft basteln mit Tannenbaum und Kunstschnee. Nächster Schritt: aggressive Promotion im Supermarkt - verkleidet als Skifahrer und Eisbär. SOS in Moers. Detlef stellt fest, dass er ziemlich blauäugig an das Projekt Restaurant herangeht. Die Augen öffnet ihm Gastro-Expertin Nicole Löhnert, die viele Schwachstellen im Objekt aufdeckt. Ein Glück, dass der Pizzabäcker den Vertrag noch nicht unterschrieben hat. Klärungsbedarf besteht vor allem bei den großen, teuren Investitionen in der Küche. Auch für das Ordnungsamt müssen Nicole und Detlef Papierkram erledigen. Und dann endlich der große Moment: die Vertragsunterzeichnung. Hier wird der starke Detlef plötzlich ganz schwach.