Plötzlich ein Pflegefall - Was vom Leben bleibt

Neun von zehn Deutschen haben Angst, als Pflegefall zu enden - auch Jenke von Wilmsdorff. Deshalb will der Reporter in seinem neuen Experiment dieser Angst ins Auge schauen. Mit eingegipsten Armen und Beinen erlebt er am eigenen Leib, was es bedeutet, auf Pflege angewiesen zu sein. Als Assistent betreut er die querschnittsgelĂ€hmte Kira GrĂŒnberg, eine Ex-Stabhochspringerin. In Japan besucht er ein Pflegeheim, in dem Roboter das Personal ersetzen.