Folge 122 vom 17.10.2019

"Das Jugendgericht" befasst sich ausschließlich mit Fällen jugendlicher Straftäter (Alter: 14 bis 21 Jahre) und gibt einen realistischen Einblick in die nicht öffentlichen Verhandlungen vor einem Jugendgericht.

Real Life | Staffel 1, Folge 122 | Do. 17.10.2019, 12:55 Uhr
ab 12Mehr bei RTLplus.de
Merken

Das könnte Dir auch gefallen

Das Jugendgericht – Informationen zur Show

Das Jugendgericht ist ein dem Genre der Gerichtsshow zuzuordnendes Scripted-Reality-Format, bei dem echte Juristen und Laiendarsteller fiktive Gerichtsfälle darstellen. Die einzelnen Folgen stehen dabei komplett für sich und können völlig unabhängig voneinander angesehen werden. Wo? Bei TVNOW kannst du alle Folgen von Das Jugendgericht streamen und online anschauen.

Was ist Das Jugendgericht?

Das Jugendgericht ist eine deutsche Gerichtsshow, die bei TVNOW als Online-Stream verfügbar ist. In jeder Folge werden zwei fiktive Gerichtsfälle von echten Juristen verhandelt. Angeklagte, Geschädigte und Zeugen werden hierbei von Laiendarstellern verkörpert. Da die Fälle dramaturgisch aufbereitet sind, sind sie komprimierter als echte Gerichtsverfahren und besitzen einen ungleich höheren Unterhaltungswert. Verhandelt werden alle Arten von Verbrechen – vom einfachen Diebstahl bis hin zum Mord, wobei es bei den meisten Fällen um Körperverletzung geht. Hin und wieder sind auch recht skurrile Fälle darunter, die folglich besonders unterhaltsam sind.

Wer sind die Juristen bei Das Jugendgericht?

Ruth Herz ist eine promovierte Richterin und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande, das ihr verliehen wurde, weil sie sich um die Etablierung des Täter-Opfer-Ausgleichs im Jugendstrafrecht verdient machte. Als Dr. Ruth Herz einem Ruf der University of Oxford folgte, um an einem Forschungsprojekt über Jura und Medien teilzunehmen, wurde sie als Fernsehrichterin von Kirsten Erl ersetzt. Diese war anders als Herz vor ihrer Fernsehkarriere keine Jugendrichterin, sondern Richterin für Erwachsenenstrafrecht in Essen. Der in Das Jugendgericht als Staatsanwalt auftretende Rechtsanwalt Dirk Küchmeister verstarb 2014. Sein Nachfolger beim Jugendgericht war ab 2006 Christopher Posch, der mit Staatsanwalt Posch ermittelt nach Einstellung des Ursprungsformats sein eigenes Spin-off erhielt. Als Verteidiger trat eine Vielzahl von Rechtsanwälten beim Jugendgericht auf – die wichtigsten waren: Andreas Kerkhof, Matthias Klagge (wechselte später zu Das Familiengericht) und Wolfgang Lohrum.

Das Jugendgericht – weitere Informationen

  • Erstausstrahlung
    • 03. 09. 2001 RTL
  • Regisseur
    • Eine Vielzahl von Regisseuren, es führten u. a. Rolf Sturm, Michael Maier und Diana Oehm Regie.
  • Genre
    • Gerichtsshow
  • Titellied
    • „From me“ von Ray John
  • Originalsprache
    • Deutsch
  • Staffel- und Episodenanzahl
    • an die 2000 Episoden in 7 Staffeln
  • Länge
    • 45 Minuten
  • Originaltitel
    • Das Jugendgericht
  • Auszeichnungen
    • keine
  • Ähnliche Shows
    • Das Familiengericht mit Richter Frank Engeland
    • Das Strafgericht mit Richter Ulrich Wetzel

Dein Interesse an Das Jugendgericht ist geweckt und du willst die Sendung online streamen? Bei TVNOW kannst du den Stream aufrufen und die Sendung online sehen.