Trödelexperte Sükrü Pehlivan hilft Barbara und Klaus.

Im Wohn- und Esszimmer von Barbara und Klaus sind die Wände mit Kunstdrucken und Bildern tapeziert, die Garage ist mit Vasen und Figuren vollgestellt und im Garten stehen ein meterhoher Adler aus Holz sowie zahlreiche Statuen aus Plastik. Klaus glaubt wirklich, seine Sammlung sei ein Vermögen wert. Als Trödelexperte Sükrü Pehlivan bei dem Ehepaar ankommt, ist er erst einmal erschlagen von der Masse an Trödel. Nach und nach entlarvt er Klaus‘ Schätze als billigen Kitsch. Alles, was Sükrü...