Klaus will sich nicht von Erinnerungsstücken trennen

Klaus (51) weiß nicht mehr weiter: Seitdem seine Frau Gaby 2007 an Krebs gestorben ist, kann er sich von nichts trennen. Das Haus, der Keller und der Dachboden sind mit vielen Erinnerungsstücken vollgestellt. Jeden Tag wird Klaus mit dem schmerzhaften Verlust seiner geliebten Frau konfrontiert. Tochter Samantha (20) kann das nicht mehr mitansehen. Sie weiß, dass ihr Vater endlich eine Veränderung braucht. Leider nicht das einzige Problem: Denn Klaus ist gesundheitlich sehr angeschlagen und...