Ehestreit

Dirk und Werner geraten mitten in einen Ehestreit, als sie ihren ersten Inkasso-Auftrag des Tages erledigen wollen. Dann sollen Dirk und Werner das Auto eines Pärchens einziehen, doch die beiden bleiben einfach in dem Wagen sitzen und wollen diesen auf keinen Fall verlassen. Außerdem erscheint ein fremdes Inkassounternehmen bei "DA Inkasso" im Büro, da Marco Schulden hat. Dirk und Helmut fällt zufällig ein Wagen auf, der bei ihnen auf der Inkasso-Liste steht und sie konfrontieren die Fahrerin mit dem Inkasso-Auftrag. Während die Frau die persönlichen Gegenstände aus dem Auto in ihre Wohnung bringt, kommt ihr Ex-Mann hinzu. Als dieser die Inkasso-Gebühren per Scheck bezahlt und den Wagen sofort mitnehmen will, geraten die Autoeintreiber mitten in einen Ehestreit. Dann müssen Dirk und Werner einen Wagen bei einem Pärchen abholen, das einen Freibad-Imbiss betreibt. Die übergewichtigen Besitzer wollen den Wagen auf keinen Fall hergeben. Statt ihre Sachen aus dem Auto zu holen, bleiben sie einfach darin sitzen. Da das Paar zusammen 450 kg auf die Waage bringt, wird die zulässige Gesamtlast zum Abschleppen überschritten. Die Autoeintreiber können nur abwarten. Außerdem erscheint ein fremdes Inkassounternehmen bei ?DA Inkasso? im Büro: Marco hat Schulden. Dirk fällt aus allen Wolken, aber er will seinem Mitarbeiter helfen, das Problem zu lösen. Eine Möglichkeit wäre Marcos Pferd zurückzuholen, das noch auf dem Reiterhof der Ex-Freundin steht. Die Autoeintreiber entwickeln einen Plan, doch das Ganze läuft schief und sie werden von dem neuen Freund der Frau bedroht.