Vorzeitige Wehen bei Alia!

Im evangelischen Paul-Gerhardt-Stift in Wittenberg möchten Alisa (21) und ihr Freund Patrick (26) ihr absolutes Wunschkind entbinden. Doch die 21-Jährige bekommt in der 28. Schwangerschaftswoche während der Arbeit plötzlich starke Bauchschmerzen und wird mit vorzeitigen Wehen ins Krankenhaus gebracht. Das Team um Chefarzt Dr. Voss gibt alles, um die Wehen zu stoppen. Und tatsächlich: Nach vier Tagen kann Alisa das Krankenhaus verlassen. Sie muss sich aber fortan schonen. Denn der...