Eine Familie in Not

Die Familie von Enrico (38) und Annett (37) erlebte im Februar 2013 eine Katastrophe. In einer bitterkalten Nacht brannte ihr Haus bis auf die Grundmauern nieder. Da in ihrer kleinen Gemeinde kein ausreichender Wohnraum vorhanden war, reifte schnell der Plan, ein neues Haus zu bauen. Die Versicherung war zu Zahlungen bereit und ein Architekt bot sich freiwillig und kostenlos zur Projektierung an. Großzügig wurde geplant, schließlich sollte eine große Familie ein neues und schönes Heim bekommen ...