Eine Millionärsfamilie in Bulgarien

Schrill, glamourös und vor allem rastlos: Die Kult-Millionäre Carmen und Robert Geiss mit ihren Töchtern Davina Shakira und Shania Tyra gewähren Einblicke in ihr Leben zwischen luxuriösem Alltag und exklusiven Events. In der aktuellen Folge jetten die Jet-Set-Millionäre auf VIP-Einladung zum Balkan... Exklusive Einladung für die Geissens! Ein Nachbar aus St. Tropez lädt die Familie in sein Heimatland Bulgarien ein. Obwohl der Gastgeber selbst nicht da sein kann, organisiert er doch alle Annehmlichkeiten für die Geissens, die sein Land am Schwarzen Meer zu bieten hat. Und insbesondere in Sachen Kunst und Kultur ist das Land äußerst abwechslungsreich. Besonders Carmen möchte auf der Reise Kultur und Wissen tanken. Leider macht Göttergatte Robert der Jet-Set-Lady einen Strich durch die Rechnung: Der Selfmade-Millionär streikt in Sofia bereits nach der zweiten Kirche und möchte viel lieber "Holiday machen". Doch diesmal will es Carmen ihrem Angetrauten nicht so leicht machen - auch zuliebe der Kinder beharrt sie auf dem elterlichen Bildungsauftrag. Die Entscheidung darüber, wer das Tagesprogramm bestimmen darf, wird schließlich auf dem Golfplatz ausgetragen. Bevor als nächstes Reiseziel die Türkei auf dem Programm steht, machen die Geissens noch einen kurzen Abstecher in die Heimat. Bei einer Yacht-Party in St. Tropez treffen sie Promi-Bodyguard Peter Althoff und American-Pie-Star Tara Reid. Es folgen ein nettes Schwätzchen mit der Hollywood-Schauspielerin und eine private Besichtigungstour auf der 52-Meter-Yacht. In diesem luxurösen Umfeld fühlen sich die Millionäre doch mehr als wohl. Nach dem exklusiven Nachtprogramm bricht das Paar am nächsten Morgen nach Istanbul auf.