Eine Millionärsfamilie beim Mega-Shopping

Keinen Spruch auf den Lippen oder auf der faulen Haut liegen? Beides ist Robert Geiss so fremd wie sieben Tage Regenwetter. Deswegen baut der clevere Geschäftsmann Luxusvillen und verkauft sie zum Millionenpreis. Aber zuvor müssen die exquisiten Villen eingerichtet werden und zum Leid seiner Frau Carmen erklärt Robert die Inneneinrichtung zur Familiensache. Auch Davina und Shania kommen mit auf die Baustelle, schließlich müssen sie wissen, wie Papa das Geld für all die schönen Spielsachen...