Kulinarik in Kapstadt: Robert kocht italo-afrikanisch

Was hat Kapstadt eigentlich so zu bieten? Um das zu erfahren, werden für den Abend ganz besondere Gäste in die Ferienwohnung eingeladen, wo Robert für seine Locals ein kreatives italo-afrikanisches Dinner zaubern will. Beim ansässigen Metzger findet er dann seine ganz besonderen Zutaten für die Bolognese-Sauce – was Carmen leider gar nicht “schmeckt“. Beim gemeinsamen Abendessen gibt es nicht nur Antilopen- und Springbockfleisch. Robert setzt noch einen drauf und serviert der Runde sein als...