Sempre Gusto in Aichach

Mit Wein, Speisen und italienischen Delikatessen wollte sich das Unternehmerpaar Sabina (46) und Rudi (60) im schwäbischen Aichach gemeinsam ein zweites Standbein aufbauen. Doch der Laden läuft nicht so, wie die beiden sich das vorgestellt haben... Die Eröffnung ihrer "Enoteca Sempre Gusto" inmitten eines Einkaufareals im Juni 2012 hat für die beiden ungelernten Gastronomen Sabina und Rudi nur noch einen faden Beigeschmack: Weil der Umsatz nicht reicht, muss das Paar monatlich zubuttern - das raubt Sabina nicht nur den letzten Nerv, sondern mittlerweile sogar ihren Schlaf. Obwohl die 46-jährige Chefin nur selten im Lokal anzutreffen ist, läuft einiges in Küche und Service nicht nach ihrem Gusto. Auch Ehemann Rudi ist ein eher seltener Gast und findet dennoch oft einen Grund zu meckern. Diese "Art des Hauses" bekommen nicht nur die vier Servicekräfte, sondern vor allem auch Koch Norman (33) zu spüren: Mangelndes Vertrauen lassen dem ausgebildeten Koch keinerlei Raum, sich am Herd zu entfalten. Andi Schweiger, Frank Oehler und Ole Plogstedt sollen nun dem Unternehmen die richtige Würze geben und die Aichacher auf den Geschmack bringen.