L'Artista in Ebersbach

"L'Artista" heißt das Lokal von Chef Salvatore (44) - der Künstler. Doch Salvatore muss sich derzeit mehr als Überlebenskünstler beweisen, statt seine Kochkunst präsentieren zu können. Im Lokal im schwäbischen Ebersbach fällt bald der Vorhang, da helfen bisher weder der offene Pizzaofen, der Mittagstisch noch Salvatores selbstbescheinigtes Können. Salvatore, Chef des "L'Artista" in Ebersbach, bewertet sich selbst als Koch mit 9 von 10 Punkten. Auch Servicekraft Francesco (37) findet das Essen seines Chefs völlig frei von jeder Kritik. Er vermutet aber, dass Salvatores "Palaver" schon so einige Gäste vertrieben hat. Der Künstler am Herd scheint hier wohl eher als Alleinunterhalter auftreten zu wollen. Hinter der Fassade sieht es ganz anders aus: Der zweifache Papa kämpft nicht nur mit den engen Finanzen und mit seinem angeknacksten Stolz, sondern auch mit dem immer knapper werdenden Familienleben. Nils Egtermeyer, Frank Oehler und Ole Plogstedt sind gespannt, was der Künstler so auf der Pfanne hat. Doch was Salvatore dann so aus dem Hut zaubert, sorgt für große Verwirrung - sollte er wirklich weiterhin den Kochlöffel schwingen?